*
Menu
Sitemap
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Natursteinsäulen, Rankdrähte, Zäune

Natursteine lassen sich aber noch ganz anders verwenden. Als Quellsteine oder Quellsäulen, als freistehende Säulen oder auch in Verbindung mit Rankdrähten, an denen Kletterpflanzen hoch wachsen können, zeigen sie ihre erstaunliche Wirkung.

Wenn Sie eine Vorliebe für Holzzäune haben, dann lassen Sie sich bezüglich der Pfosten von mir beraten. Sie werden erstaunt sein zu hören, dass Pfosten aus Naturstein nicht teurer sind als Holzpfosten – und sie sind wesentlich haltbarer.

Zaunpfosten aus Naturstein
Detailansicht

Da es diese Pfosten in unterschiedlicher Bearbeitung und Farbe sowie bereits ab 12 cm Durchmesser gibt, müssen sie auch nicht so massig wirken, wie man sich dass meist vorstellt. Holzzäune mit Steinpfosten haben im Gegenteil eine besonders schöne und natürliche Wirkung.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail